Fototermin mit der Stadtverwaltung

mit Keine Kommentare

Mitarbeitern eine Wertschätzung für zuverlässige Arbeit geben – das war der Gedanke, der uns zum Stadtgutschein unserer Heimatstadt Geldern führte. Bis zu zehn Gutscheine im Wert von je 50 Euro können unsere Mitarbeiter nun pro Jahr als Bonus bekommen. Und diese Idee wiederum bescherte uns kürzlich netten Besuch aus der Gelderner Stadtverwaltung samt Fototermin für die Presse.

Der Stadtgutschein ist ein Angebot der Stadt Geldern in Zusammenarbeit mit dem Gelderner Werbering. Er kann verschenkt und dann in fast 80 Geschäften und Restaurants eingelöst werden. Wir haben die Gutscheine nun als Wertschätzung für das Engagement unserer Mitarbeiter gekauft. Die große Bandbreite der teilnehmenden Geschäfte hat uns überzeugt. Außerdem kommt so das Geld wieder der örtlichen Wirtschaft zugute und die Unterstützung der Gelderner Firmen liegt uns natürlich am Herzen, schließlich gehören wir dazu. Wir haben die Möglichkeit genutzt, den Gutschein mit einem eigenen Motiv bedrucken zu lassen.

Diese Idee, den Gutschein als Wertschätzung an unsere Mitarbeiter auszugeben, hat die Zuständigen beim Werbering und der Stadtverwaltung ebenfalls gefreut. Daher kamen sie auch auf einen Kaffee, ein Foto und ein nettes Gespräch vorbei. Herzlichen Dank dafür von uns.

Bleibt zu hoffen, dass sich unsere Mitarbeiter über die Gutscheine freuen werden.

Besuch zum Thema Stadtgutschein für unsere Mitarbeiter (v.l): Citymanagerin Valerie de Groot, Martin Kempkens (Vorsitzender Werbering), Andreas Pellens (Geschäftsführer „Pellens Hortensien“) und Gerd Lange (Werbering-Geschäftsführer) (Foto: Stadt Geldern).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.